Das Brustimplantat und Profile – flach, mittel, oder hoch?

Das Profil eines Brustimplantats kan etwas vereinfacht als das Maß beschrieben werden, um das ein Brustimplantat sich vom Körper abhebt, im Verhältnis zum Grunddurchmesser.

Es gibt drei verschiedene Profilalternativen – hoch, mittel oder flach. Das häufigste Implantat ist eins mit mittlerem Profil. Die einzelnen erhältlichen Profile für eine Brustvergrößerung sind entwickelt worden, um Patienten mit verschiedenem Körperbau und Wünschen nach einer bestimmten Implantatgröße zu genügen.Das Brustimplantat und Profile - flach, mittel, oder hoch?

Hohes Profil erlaubt stärkere Vergrößerung

Hohes Profil erlaubt stärkere VergrößerungFrüher gab es nur ein festes Verhältnis zwischen Grunddurchmesser und Höhenprojektion, weshalb manche Patienten nicht das natürliche Aussehen in passender Größe bekommen konnten.

Mit den verschiedenen Profilen kann man nun bei einer Brustvergrößerung größere Profile einsetzen ohne das Risiko, dass die Kanten des Implantats außerhalb des eigenen Brustgewebebereichs hervortreten. Durch ein Hochprofilimplantat ergab sich nun einfach ein höheres Brustprofil ohne größeren Grunddurchmesser.

Brustimplantat für alle Figuren und Wünsche

Hauptsächlich erlauben die Hochprofilimplantate es Frauen mit schmalem Körperbau, sich für ein größeres Brustimplantat für ihre Brustoperation zu entscheiden. Andererseits können auch Frauen mit etwas kräftigerem Körperbau ein Brustimplantat finden, das zum natürlichen Grunddurchmesser ihrer Brust passt, ohne allzu hohes Brustprofil hinzuzufügen.

« Verschiedene Formen des Brustimplantats | Verschiedene Oberflächen des Brustimplantats »