Preise für eine Penisvergrößerung

Der Preis für eine Penisvergrößerung wird von vielen unterschiedlichen Faktoren beeinflusst, nicht zuletzt von der Kompetenz des Schönheitschirurgen, der den Eingriff ausführt. Die Preise für eine Penisvergrößerung, die wir hier angeben, sind nur dazu da, Ihnen eine Orientierung über die Kosten zu geben.

Die Kosten für eine Penisverlängerung liegen bei ungefähr 2 000 – 6 000 Euro. Für eine Penisverdickung liegt der Preis bei ca. 1 500 – 4 000 Euro. Wenn Penisverlängerung und Penisverdickung gleichzeitig ausgeführt werden, sind die Kosten für beide Eingriffe ca. 5 000 – 7 500 Euro.

Für eine Penisverdickung mit Injektionen von Hyaluronsäure-Gel (Macrolane) liegt der Preis bei ca. 1 500 Euro und das Ergebnis besteht bis zu einem Jahr.

Finanzierung Ihrer Penisvergrößerung

Für diejenigen, die ihre Penisvergrößerung nicht selbst bezahlen können oder möchten, gibt es einige verschiedene Alternativen an Darlehen und Finanzierungen von Schönheitschirurgie. Es gibt beispielsweise viele Unternehmen, die sich auf die Finanzierung von Pflege, Schönheitsbehandlungen und Schönheitsoperationen spezialisiert haben.

Bevor Sie ein Darlehen für eine Schönheitsoperation aufnehmen, sollten Sie sich jedoch gründlich über die Bedingungen und Gebühren für das Darlehen informieren.

Auf der Informationsseite über Darlehen für Schönheitsoperationen können Sie mehr darüber lesen, wie Sie ihre Penisvergrößerung finanzieren können ».

« Risiken und Komplikationen einer Penisvergrößerung | Vor- und Nachher-Bilder einer Penisvergrößerung »