Lippenunterspritzung (Lippen aufspritzen/Unterspritzen)

Lippenunterspritzung mit Injektionen von Restylane, Juvéderm, Evolence oder einem anderen sog. Gewebefiller (Füllmittel) ist die häufigste und einfachste Methode der Lippenkorrektur. Die Kosten fürs Aufspritzen der Lippen sind im Vergleich zu anderen Verfahren der Lippenvergrößerung niedrig, die Risiken sind gering, der Eingriff geht schnell und der Patient kann gleich nach dem Eingriff seine normalen Tätigkeiten wieder aufnehmen.

Ablauf einer Lippenunterspritzung

Eine Vergrößerung der Lippen erreicht man mit einem künstlichen sog. Gewebefiller vom Typ Restylane, Juvéderm, Evolence etc, der durch eine dünne Nadel an geeigneten Stellen in die Lippen injiziert wird.

Lippenunterspritzung (Lippenaufspritzen/Unterspritzen)Die Vergrößerung der Lippen entspricht dem Volumen der eingespritzten Flüssigkeitsmenge oder Gel-Menge. Das endgültige Ergebnis der Behandlung hängt in hohem Maße ab von der Geschicklichkeit des behandelnden Chirurgen.

Das Lippenunterspritzen geschieht unter örtlicher Betäubung (durch Zahnarztbetäubung oder Betäubungscreme) und dauert weninger als eine Stunde.

Nach Ihrer Lippenunterspritzung entsteht eine Schwellung und Rötung im behandelten Bereich als Folge der Injektionsstiche. Die Symptome sind aber gering und geben sich in ein paar Tagen.

Vorbereitender Arzttermin ist nicht erforderlich

Fürs Lippen aufspritzen ist ein Beratungstermin beim behandelnden Arzt nicht erforderlich, sondern ein solches Gespräch kann unmittelbar vor dem Eingriff stattfinden. Eine Lippenunterspritzung ist einfach, schmerzlos und führt sofort zum Endresultat, hält aber leider selten länger als ein Jahr vor.

Die einzelnen Injektionsprodukte (Restylane, Juvéderm, Evolence etc.)

Es gibt eine Anzahl verschiedener Injektionsprodukte zum Lippenaufspritzen, zu den meistverwendeten gehören Restylane, Juvéderm und Evolence.

Das ideale Produkt wäre ein sicheres, relativ dauerhaftes, leicht anzuwendendes Material, das sich leicht entfernen ließe, falls der Patient es nicht mehr möchte. Leider ist das perfekte Lippenfüllmaterial noch nicht erfunden, aber bis das mal der Fall ist, gibt es viele Produkte, mit denen sich Verbesserungen erzielen lassen.

Mehr über die einzelnen Injektionsprodukte, ihre Eigenschaften und Anwendung, und welche Resultate man damit erwarten kann, kann man auf der Informationsseite für Injektionsbehandlungen nachlesen ».

« Lippenkorrektur mit Lippenimplantat | Lippenchirurgie und chirurgische Lippenkorrektur »