Alles über Ästhetische Injektionsbehandlungen

Eine Injektionsbehandlung ist eine medizinische Schönheitsbehandlung bei der körpereigene Fettzellen oder ein Arzneimittelwirkstoff in die Haut injiziert wird, um das Aussehen zu verbessern.

Die Wirkstoffe oder Injektionsprodukte, die bei Injektionsbehandlungen angewandt werden, können in drei Hauptgruppen unterteilt werden – körpereigene Fette (Lipofilling), Neurotoxine (Botox) und Gewebefillers.

Diese Injektionsprodukte haben verschiedene Eigenschaften und werden für unterschiedliche Zwecke angewandt. Diese Seite beschreibt auf sachliche Art und Weise die Bereiche, die Sie kennen sollten, wenn Sie eine Injektionsbehandlung in Erwägung ziehen.

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über Injektionsbehandlungen:

  • Anwendungsbereiche und Eigenschaften der unterschiedlichen Injektionsprodukte
  • Verlauf einer Injektionsbehandlung und Nachuntersuchungen
  • Risiken einer Injektionsbehandlung und Preisinformation
  • Diskussionsforum über unterschiedliche Injektionsbehandlungen und die Möglichkeit, einen Experten zu befragen
  • Klinikverzeichnis für Injektionsbehandlungen

Alles über Ästhetische Injektionsbehandlungen

So kann eine Injektionsbehandlung Ihr Aussehen verbessern

Eine Vielzahl von verschiedenen Stoffen wird für Injektionsbehandlungen angewandt. Diese Stoffe haben unterschiedliche Eigenschaften und werden für folgende Behandlungen angewandt:

  • Einschränkung der Gesichtsmuskelaktivität, die Falten verursacht
  • Faltenunterspritzung, die Falten und Linien im Gesicht mindert
  • Ausgleich von Hautunebenheiten (Grübchen, Narben, Missbildungen)
  • Verstärkung der Gesichtskonturen (Kinn, Wangenknochen, Kieferausprägung, Lippen)
  • Vergrößerung bestimmter Körperteile (Brüste, Waden, Hüftumfang etc.)

Inhalt dieses Abschnitts über Injektionsbehandlungen

Der Inhalt dieser Seite wurde von Marie Carlsson geprüft, einer staatlich geprüften Krankenschwester und der Verantwortlichen für Injektionsbehandlungen der Art Clinic. Ziel der Seite ist es, Ihnen als Entscheidungsgrundlage zu dienen, wenn Sie eine Injektionsbehandlung in Erwägung ziehen; sie soll jedoch nicht eine professionelle medizinische Beratung ersetzen.

Lesen Sie die Artikelserie, die Sie über Möglichkeiten und Einschränkungen von Injektionsbehandlungen informiert und schaffen Sie somit die besten Voraussetzungen für Ihre Entscheidung. Viel Spaß bei der Lektüre!

Nächste: Über Haut, Falten und Faltenbehandlung »